Taxibus Goch

Fahren mit dem Taxibus, das ist „Busfahren auf telefonische Bestellung“. In Fahrplantabellen der Linienbusse finden Sie zum Teil ein Telefonzeichen. Das bedeutet, dass diese Busverbindung nicht immer von regelmäßig fahrenden Linienbussen umgesetzt wird und von Ihnen mit einem Vorlauf von mindestens 30 Minuten telefonisch bestellt werden muss (Vorbestellungen am Vortag sind ebenfalls möglich; Dauerbestellungen für regelmäßig anfallende Fahrten sind üblich).

Für diese Fahrten werden auch Taxen, Mietwagen oder 8-sitzige Pkws eingesetzt. Es gelten die Fahrkarten des VRR. Einzel- und Mehrfahrtentickets sind beim Fahrer erhältlich.  

Die Fahrzeuge fahren auf der jeweiligen Linie der Fahrplantabelle. Das heißt: Sie werden an Ihrer Einstiegshaltestelle abgeholt und bis zu der von Ihnen gewählten Zielhaltestelle gefahren.

Telefonische Vorbestellung – rund um die Uhr

mindestens 30 Minuten vor der Abfahrt unter der Rufnummer der Taxibuszentrale:

0 180 10 – 47574

(leicht zu merken: nach der 0 180 10 die PLZ von Goch)

Rund um die Uhr – 7 Tage pro Woche.
Aus dem Festnetz der deutschen Telekom  3,9 Ct / Min.
Aus Mobilfunknetzen max. 42 ct / Minute. 

Hier geht es zu den Fahrplänen